Signature Golf-Gruppenreise

Golf & Genuss-Reise | Baden-Baden | 14.09.-19.09.2021

Liebe Golf-Freunde, 

diese Golf-Reise führt Sie diesmal in das Badner Land und in den Nordschwarzwald, beides klima- und kulinarisch verwöhnte Regionen im Südwesten Deutschlands. Sie wohnen und golfen in Baden-Baden. Bekannt ist die Region für Gaumenfreuden für Genießer, feinen Riesling und Kulinarik auf Sterne-Niveau. Natürlich ist gerade Baden-Baden mit seinen 2000 Jahren Geschichte als Kurort und für seine Thermalbäder aus römischer Zeit bekannt. Doch auch in golfsportlicher Hinsicht hat die Region einiges zu bieten: Abschläge mit Panorama-Blick, Bahnen über die Flugzeuge kreisen und den dritt-ältesten Golfplatz Deutschlands. 

Herzlich Willkommen in Baden-Baden und im Schwarzwald!

Belle Époque meets Instagram... schreibt die New York Times über Baden-Baden. Denn in Baden-Baden trifft heute eine große Vergangenheit auf eine neue Lebenskultur. Die Stadt verjüngt sich und zieht immer mehr internationale Gäste an. 

Was macht die kleinste Weltstadt so attraktiv? Zuallererst einmal: Sie war es immer. Baden-Baden wurde vor über 2000 Jahren gegründet, um den Menschen gut zu tun. Hier sollten sie zu sich kommen können. Wasser, Licht, Luft und Erde sind die Schätze der Stadt. Hier sind die Quellen, die Bäder, die Natur, hier wohnt man in Hotels, die ihresgleichen suchen – und trifft sich im Casino für ein Spiel. Im Laufe der Jahrhunderte ist ein magischer Ort entstanden, der auf vielfältigste Weise Entspannung und Anregung zugleich bietet.

Der Schwarzwald oder auch "Black Forest" wie es rund um den Globus heißt, genießt weltweite Berühmtheit und ist für seine Gaumenfreuden und atemberaubenden Ausblicke bekannt. In jedem Ort des Schwarzwaldes gib es statistisch gesehen mindestens ein Gourmetrestaurant. Die Kulinarik zeichnet sich durch das Zusammentreffen von französischen und badischen Einflüssen aus. Darüber hinaus besticht das 160km lange und 60km breite Mittelgebirge mit tiefen Tälern, wilden Landschaften, Schluchten und Panoramawegen - es ist nicht umsonst das wichtigste Ferienziel Deutschlands

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf dieser erstmaligen Golf & Genuss Reise nach Baden-Baden und in den Schwarzwald begrüßen zu dürfen und freuen uns schon sehr auf Ihre Teilnahme!

Herzlichst

Brenners Parkhotel
Golfplätze
An- und Abreise
Programmablauf
Leistungen &  Preise
Ihre Anfrage
Brenners Parkhotel

Brenners Parkhotel - Das luxuriöse Spa Hotel in Baden-Baden

Das „Brenners“, wie das Grandhotel von seinen Gästen liebevoll genannt wird, steht seit fast 150 Jahren für eindrucksvolle Grandhotellerie und Verpflichtung gegenüber dem Gast. Heute präsentiert sich das Haus als wunderschöne Stadt-Oase inmitten einer zauberhaften Parkanlage.

Eleganz und Luxus wird Sie umgeben und ein perfekter Service erwartet Sie. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1872 hat das Brenners nur zweimal den Besitzer gewechselt und hält bis heute an der anspruchsvollen Verbindung von Luxus, Eleganz und Tradition fest. Zahlreiche Staatsoberhäupter, Präsidenten und gekrönter Häupter aus aller Welt, wie u.a. den Schah von Persien, den König von Siam und den jungen König Edward VII., hieß dieses Luxusdomizil schon willkommen.

Das Brenners Park-Hotel & Spa ist aber auch Vorreiter innovativer Gastlichkeit.  So erkannte das „Brenners“, als erstes Hotel die Wellness-Bewegung und zeichnete sich bereits 1983 durch ein fortschrittliches Spa-Konzept aus. Alle Gastzimmer, Junior Suiten, Suiten sowie die Royal Penthouse Suite bieten Ihnen ein Höchstmaß an Luxus und Komfort. Auch kulinarisch werden Sie im Brenners Park-Hotel & Spa auf höchstem Niveau verwöhnt. Herausragende Qualität von Küche und Service, eine exquisite Ausstattung und die einzigartige Lage mitten im Park, machen diesen Ort zum Anziehungspunkt für Feinschmecker aus aller Welt. Das Fritz & Felix, Baden-Badens gastronomischer Hotspot, steht für urbane Lebensart, entspannte Kommunikation und eine ebenso authentische, aromatische wie originelle Küche.   

Virtuoses Interieur mit Traumblick. Die 103 Zimmer und Suiten verströmen Harmonie und Persönlichkeit. Das einzigartige Wohnerlebnis wird unterstrichen von der bezaubernden Balance der Natur des Privatparks inmitten der Lichtentaler Allee in der Lebenskulturhauptstadt 

Baden-Baden. Die elegante Ausstattung entspricht dem wohnlichen Charakter. Den fantastischen Blick auf den Privatpark können Sie bei einem Großteil der Zimmer von Ihrem Balkon aus geniessen.

Kulinarische Erlebnisse und eine fantastische Aussicht. Alle Restaurants gehen mit dem Brenners Motto konform: ''Lifestyle im Einklang mit der Natur.'' Herausragende Qualität von Küche und Service, eine exquisite Ausstattung und die einzigartige Lage mitten im Park, machen diesen Ort zum Anziehungspunkt für Feinschmecker aus aller Welt.

Fritz & Felix - AUTHENTISCH. EHRLICH. AROMATISCH. In der Küche legen wir Wert auf qualitativ hochwertige Ingredienzen und saisonale Produkte aus der Region. Daraus sollen mit Kreativität und Esprit immer wieder neue Geschmackserlebnisse entstehen. Gerade die Beilagen werden im Fritz & Felix ganz neu in Szene gesetzt. Authentisch und gleichzeitig außergewöhnlich. Einflüsse aus der ganzen Welt verbinden sich mit Regionalität und es entstehen ausgefallene Kombinationen und außergewöhnliche Geschmackserlebnisse. Damit die Gäste sich wohlfühlen und ihr Essen entspannt genießen können, sind alle Tische mindestens zwei Metern voneinander platziert. Außerdem werden alle Gerichte à la carte serviert. Jeder Gast kann so individuell seine Lieblingsbeilagen zu den Signature Dishes wählen.

Wintergarten - Das Restaurant Wintergarten ist das ganze Jahr über lichtdurchflutet und wird von einer wundervollen Terrasse begleitet. Er bietet einen wunderbaren Blick in den Park, über die Oos, die durch den Park fließt und das bunte Treiben auf der berühmten Lichtentaler Allee. Während der Sommermonate ist die Terrasse geöffnet und Sie können während eines eleganten Dinners den Klängen des Flügels lauschen. Diese sanften Klänge ertönen auch das ganze Jahr über aus der angrenzenden Oleander Bar. Die Speisen werden mit saisonalen und regionalen Produkten zubereitet und verfeinert.

Rive Gauche Brasserie - Die wunderschöne Brasserie am linken Ufer der Oos fügt sich nahtlos in die Parklandschaft ein. Dort erleben Sie eine kulinarische Reise durch Frankreich. Die Speisekarte umfasst Klassiker der Brasserie-Küche, wie Rillette de Saumon, Pissaladière, Steak Frites und Crème Brulée. Eine Auswahl von knapp dreißig französischen Weinen vollendet das frankophile Geschmackserlebnis. Die lichtdurchfluteten bodentiefen Fenster eröffnen einen zauberhaften Blick auf das spektakuläre Grün. Im Sommer genießt man das Savoir Vivre auf der belebten Terrasse.

Golfplätze

Der Golf Club Baden-Baden

"Golfen im Park" ist das Credo, unter welches der aktuelle Vorstand das Golfspiel in Baden-Baden stellt. Der Baden-Badener Golf Club ist der drittälteste in Deutschland, gegründet im Jahr 1901 durch die Initiative des englischen Reverend T. Archibald S. White.  Bereits im Jahr 1895 wurde in der Lichtentaler Allee in Baden-Baden das Golfspiel betrieben.

Ab dem Gründungsjahr bis 1927 befand sich die Anlage im Ortsteil Baden Oos. 1929 wurde die neue, über den Dächern von Baden-Baden und am Fuße des Fremersberg gelegene Anlage, eingeweiht. Seit dieser Zeit wurde der Platz immer wieder den modernen Anforderungen angepasst, ist jedoch in seinem ursprünglichen Charakter erhalten geblieben.

Der Golfplatz Baden-Baden


Der Golf Club Baden Hills 

Der Golf Club Baden Hills stellt eine perfekte Kombination aus Naturbelassenheit und beeindruckender Platzarchitektur dar. Heideähnlicher Baumbestand, Ginsterfelder, Schwarzwald-Panorama und die vorbeiziehenden Schiffe bieten ein besonderes Flair. Das milde Klima des Oberrheins und der sandige Boden erlauben ganzjähriges Spiel auf Sommergreens. Ständiger Wechsel zwischen offenen Bahnen und Doglegs mit wechselndem Wind erfordern höchste Konzentration. Eine sportliche Herausforderung mit Urlaubsfeeling dieser Art findet sich nicht so leicht wieder. 

Der Golf Club Baden Hills


Golf Club Hofgut Scheibenhardt

Die Optik des Golfplatzes Scheibenhardt wurde stark von dem namensgleichen Hofgut, dem ehemaligen Jagdschloss und seinem imposanten Wassergraben im Barockstil des 17. Jahrhunderts, geprägt. Das in der sonnenverwöhnten Rheinebene gelegene Gelände bietet optimale Voraussetzungen für ein paar schöne Runden Golf. Von eindrucksvollem Hochwald umgeben reihen sich die 18 Spielbahnen über ein 80 Hektar großes, ebenes Gelände spielerisch und ansprechend in die Natur ein. Filigrane Seenlandschaften und zahlreiche Biotope schmücken die Spielbahnen, während unzählige Büsche und Bäume der Anlage einen ureigenen und charmanten Parkcharakter verleihen. Auf den mit jeweils vier Abschlagsboxen ausgestatteten Spielbahnen gilt die Aufmerksamkeit des Spielers der im Herbst 2019 neu modellierten strategischen Bebunkerung, und den ondulierten, breakreichen Grüns. Ein ausgesprochenes Highlight der zweiten Rundenhälfte stellt das Inselgrün der Bahn 15 dar.

Ein großzügig angelegter Übungsbereich mit Driving Range, Chipping-, Pitching- und Puttinggreen lässt keinen Ihrer Trainingswünsche offen. Das stilvoll in die alten Mauern eingebettete Restaurant „Das Scheibenhardt“ perfektioniert ohne Zweifel die Attraktivität unserer Golfanlage. Freuen Sie sich auf unseren neu renovierten ProShop, der bald eröffnet und damit zentrale Anlaufstelle unsere Anlage wird.

Der Golf Club Scheibenhardt


An- und Abreise

Anreisemöglichkeiten nach Baden-Baden

Flugverbindungen 

  • Gerne buchen wir für Sie Lufthansa/Eurowings-Flüge o.ä. von allen deutschen Flughäfen nach Stuttgart oder Baden-Baden

Anreise mit der Deutschen Bahn

  • Ab allen deutschen Bahnhöfen nach Baden-Baden (Oos) in der gewünschten Klasse.
  • TEfra-Gepäck-Service: Gerne arrangieren wir für Sie Ihren Gepäck-Transport.

PKW Anreise

  • Im eigenen Fahrzeug bequem via Autobahn A5  bis zur Autobahn Abfahrt Baden-Baden.
  • Im Hotel steht Ihnen eine Tiefgange mit Elektroauto Ladestation (Marcedes Benz Adapter) zur Verfügung. (€ 26,- pro Tag)

Bemerkung: 
Für die Anreisenden mit der DB ist ebenso wie ab/bis Flughafen 
Baden-Baden Karlsruhe (FKB) der Transfer zum Hotel inklusive. 

Programmablauf

Ihr Baden-Baden Golf & Genuss-Programm

Belle Époque meets Instagram

... schreibt die New York Times über Baden-Baden. Denn in Baden-Baden trifft heute eine große Vergangenheit auf eine neue Lebenskultur. Die Stadt verjüngt sich und zieht immer mehr internationale Gäste an. 

Was macht die kleinste Weltstadt so attraktiv? Zuallererst einmal: Sie war es immer. Baden-Baden wurde vor über 2000 Jahren gegründet, um den Menschen gut zu tun. Hier sollten sie zu sich kommen können. Wasser, Licht, Luft und Erde sind die Schätze der Stadt. Hier sind die Quellen, die Bäder, die Natur, hier wohnt man in Hotels, die ihresgleichen suchen – und trifft sich im Casino für ein Spiel. Im Laufe der Jahrhunderte ist ein magischer Ort entstanden, der auf vielfältigste Weise Entspannung und Anregung zugleich bietet.

Freuen Sie sich mit uns auf diese Genuss & Golfreise.


1. Tag | Eigene Anreise nach Baden-Baden

  • Eigene Anreise nach Baden-Baden oder Flughafen-Transfer ab/bis Baden-Baden/Stuttgart Airport.
  • 19:00 Uhr: Welcome-Dinner am Abend im Restaurant "Fritz & Felix" im Brenners Parkhotel.

2. Tag | Golf Club Scheibenhardt bei Karlsruhe und Casino Baden-Baden

  • 10:00 Uhr Abschlag bei der ersten Golfrunde auf dem Golf Club Scheibenhardt bei Karlsruhe, einem Golf Club, der durch das in der Nähe liegende Jagdschloss aus dem 17. Jahrhundert inspiriert wurde.
  • Der Nachmittag steht Ihnen in Baden-Baden zur freien Verfügung. Erkunden Sie die kleinste Weltstadt. Je nach Wetter bietet sich auch ein Besuch des Fabergé Museums oder des Museums Frieder Burda an. 
  • 19:00 Uhr Dinner im Baden-Badener Insider-Restaurant "Le Bistro" - ein Treffpunkt vieler Stars und Sternchen.

3. Tag | Golf Club Baden-Baden 

  • 10:00 Uhr Abschlag bei der zweiten Wettspielrunde auf dem Golf Club Baden-Baden. Dieser Golfplatz fordert sowohl Mut als auch Können der Spieler fordert.
  • 19:00 Uhr: Abends geht es dann zum Dinner zum Szene-Italiener "Garibaldi" in Baden-Baden.  

4. Tag | Entdeckungstour durch den Schwarzwald und das Renchtal

  • Am späten Vormittag verlassen wir Baden-Baden und starten zu unserer Erkundungstour durch den Schwarzwald und das Renchtal. Heute lernen Sie die Reize des Schwarzwalds entlang der Schwarzwaldhochstraße kennen. 
  • Wir werden den Mummelsee erkunden, ein sagenumwobener kleiner Bergsee und Sie haben die Möglichkeit, den Lotharpfad zu begehen, Ende 2003 wurde der Sturmwurferlebnispfad im Schwarzwald, an der Schwarzwaldhochstraße eröffnet. Mit Windgeschwindigkeiten von über 200 Stundenkilometern fegte der Orkan Lothar am zweiten Weihnachtsfeiertag 1999 über Baden-Württemberg hinweg und hinterließ in den Wäldern des Landes 30 Millionen Kubikmeter Sturmholz und 40 Tausend Hektar Kahlfläche.  
  • Bei einer Weinprobe lernen Sie die Vorzüge der Badischen Weine aus dem Renchtal kennen. Dazwischen laden wir Sie zum Mittagessen ein.
  • Die Ankunft in Baden-Baden erfolgt am späten Nachmittag. 
  • Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag | Golf Club Baden Hills und Theater Baden-Baden

  •  10:10 Uhr Abschlag bei unserer 3. und letzte Golfrunde im Baden Hills Golf Club spielen. Das besondere hierbei sind die Landebahnen, die dicht am Golfplatz sind. Wenn das mal keine Szene aus einem Film sein könnte!
  • Im Anschluss der Runde laden wir Sie zu einem Light Lunch im Clubhouse "La Fontana Baden Hills ein".
  • 20:00 Uhr: Unser Farewell-Dinner findet Szene-Restaurant "Rizzi" statt. 

6. Tag | Abreisetag 

  • Flughafen-Transfer oder Heimreise in Eigenregie

Änderungen des Ablaufes aus technischen oder organisatorischen Gründen behalten wir uns vor.

Reiseveranstalter: Golfcultour GmbH, D - 56068 Koblenz

Leistungen &  Preise

Leistungen der Golf & Genuss-Reise nach Baden-Baden | 14.09. - 19.09.2021

  • 5 Nächte im Deluxe-Doppelzimmer oder Zimmer Ihrer Wahl mit Frühstück 
  • 3 Wettspiel-Golfrunden (nicht vorgabewirksam) in den Golf Clubs von Baden-Baden, Baden Hills, und Hofgut Scheibenhardt
  • Fünf Dinner inkl. Weinbegleitung in ausgesuchten Gourmets- und Insider-Restaurants 
  • Transfer zu den Golfanlagen 
  • Eine Stunde Tango-Show im Theater von Baden-Baden am 17.10.2020
  • Begleitete Entdeckungstour durch den Schwarzwald mit Champagner-Picknick und Weinprobe in Durbach
  • Eintritt und Führung durch das Casino zu Baden-Baden 
  • Startgeschenke 
  • Reisesicherungsschein durch den Veranstalter GolfculTour 
  • Welcome-Cocktail und Champions-Cocktail mit Siegerehrung 
  • Wettspiel- und Reisebegleitung

Reisepreise für den September 2021

  • Im Superior-Doppelzimmer , ca. 25 m² mit o. g. Leistungen  € 2.585      
  • Im Superior-Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit o. g. Leistungen  € 2.995      
  • Im Deluxe-Doppelzimmer,  ca. 50 m²  mit o.g. Leistungen  € 2.725      
  • Im Deluxe-Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit o.g. Leistungen  € 4.410      
  • Junior Suiten und Suiten auf Anfrage. 

Alle Preise pro Person. Mindest-Teilnehmer: 7 Golfer, limitiert für maximal 14 Gäste. Programmänderungen vorbehalten.
Reiseveranstalter: Golfcultour GmbH, D - 56068 Koblenz

Ihre Anfrage

Ihr Ansprechpartner | Ihre Anfrage

Liebe Reise-Interessierte, liebe Golf-Passionierte,

ich freue mich sehr auf Ihre Buchungsanfrage und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Ihr Axel Steffen


Steffen's Reisewelt Lufthansa City Center

Schulstraße 60
DE-77694 Kehl

Telefon: 07851 9370-20 

E-Mail: glfstffns-lccd

Ihre Anfrage bei Steffen's Reisewelt Lufthansa City Center

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.
Bitte füllen Sie hierzu das nachstehende Anfrage-Formular aus.

Herzlichen Dank.
Ihr Team von Steffen's Reisewelt Lufthansa City Center

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten wie z.B. Youtube, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen